42. NDJTT im Kreis Lippe

Förderverein Nationales Deutsches Jüngsten-Tennisturnier in Lippe e.V. – 42. Nationales Deutsches Jüngsten-Tennisturnier

1. bis 5. August 2018

in Zusammenarbeit mit den lippischen Tennisclubs
TC Rot-Weiß Detmold, TC Grün-Weiß Hiddesen, TC Bad Salzuflen,
TC Rot-Weiß Lage, TC Blau-Weiß Lemgo, TC Blau-Weiß Horn,
SV Cappel TA und TC Blau-Weiß Herrentrup
Ernsting´s family-Cup

Kim Martin (MTTC Iphitos München, BTV) und Tom Sickenberger (TVA 1860 Aschaffenburg, BTV) siegten jeweils zum dritten Mal in Folge beim Nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier und können sich im kommenden Jahr in die Liste der wenigen Spielerinnen und Spieler einreihen, die das Turnier viermal in Folge gewonnen haben (Tommy Haas 1987-1990, Aljoscha Thron 1996-1999 und Luisa Meyer auf der Heide 2011-2014).

Die knapp 800 Spielerinnen und Spieler lieferten hervorragenden
Jüngstentennissport bei für hiesige Verhältnisse tropischen Temperaturen. In mehr als 40 Jahren Turniergeschichte hatten die Veranstalter schon mit den verschiedensten Witterungsbedingungen zu kämpfen, an klimatische
Verhältnisse wie in diesem Jahr konnte sich aber kaum jemand erinnern.

Spieler, Eltern und Trainer waren begeistert vom Turnier, der sehr guten Organisation und den lippischen Tennisanlagen, auf denen die
Turnierleitungen vor Ort bestmögliche Rahmenbedingungen für die kleinen Racketartisten boten. Jürgen Rühle von der Organisationsleitung des Turniers war rundum zufrieden: „Wir haben das alle zusammen gewuppt, vielen Dank an die Kids, die vielen Helfer, die Sponsoren, die Oberschiedsrichter, an alle!“

Der Badische und der Bayerische Tennis-Verband stellten je zwei Titelträger in den Hauptfeldern, ein Titel ging jeweils an den Tennisverband Niedersachsen-Bremen, den Württembergischen Tennis-Bund, den Hessischen Tennis-Verband und an den Tennisverband Berlin-Brandenburg.

 

Pressemitteilung

 

OWL Regional-Endspiele der Jugendmannschaften / Aufstiegsspiele

Die meisten Begegnungen der OWL Regional-Endspiele der Jugend-Mannschaften der Sommersaison 2018 stehen fest und können unter “wtv.liga.nu” eingesehen werden.

Als Terminvorschlag ist dort in den Altersklassen U12 – U18 der 01.09.2018 angegeben. Die Begegnungen sollten bis zum Ende der Sommersaison 2018 gespielt sein.

Die siegreichen Mannschaften steigen in die Bk bzw. OWL Liga Sommer 2019 auf.

Bei den U8ern und U10ern stehen noch OWL Endrunden an, deshalb müssen diese Begegnungen so zeitnah wie möglich gespielt werden.